BRYAN ADAMS HEIZT BEIM PLAZA-FESTIVAL EIN

GELUNGENER AUFTAKT DER OPEN-AIR-SAISON/GUT 30.000 FANS FEIERN ZWEI TAGE LANG

Konfettiflug und drückende Schwüle beim House-DJ Alle Farben, dicke Re- gentropfen zu Cluesos „Cello“ und viel Emotionen bei Superstar Bryan Adams, der dann wieder im Trockenen stand. Musikalisch wie wettertechnisch war das Plaza-Festival abwechslungsreich

wie durchwachsen. Gut 18.000 Fans feierten am zweiten Open-Air-Tag da- neben James Arthur und ClockClock, die die Plaza beben ließen. Schon einen Tag zuvor läutete die N-Joy Starshow die größte Open-Air-Party Niedersachsens und damit die Festival-Saison 2024 ein.

Ulrich Stamm, Profifotograf mit lang- jähriger Erfahrung in der Presse-, Event-, Porträt- und Businessfotografie sowie Geschäftsführer des Portals „Die Stadtreporter“, ist seit Jahren mit der Kamera beim Plaza-Festival aktiv. Der Hannoveraner hat dem Expo Journal

einige Impressionen des diesjährigen Festivals zur Verfügung gestellt, die er im Namen der „Stadtreporter“ gemacht hat. Eindrucksvoll!